Ein Menü mit Shop-Kategorien erleichtert die Navigation in Ihrem Shop und hilft den Kunden, schnell zwischen Kategorien zu wechseln. Um ein Kategorien-Menü zu Ihrer Webseite hinzuzufügen, generieren Sie einen Code für das Menü und fügen Sie ihn in das Backend Ihrer Webseite ein.

Das Menü passt sich an die Breite der Seite an, zu der es hinzugefügt wurde. Wenn der Code zu einer responsiven Webseite hinzugefügt wird, verhält sich das Menü dementsprechend und sieht auf Geräten mit beliebiger Bildschirmbreite gut aus.

Für WordPress-Benutzer: Wenn Sie Ihren Online-Shop zu einer WordPress-Seite hinzugefügt haben, bietet das Online-Shop-Plugin eine fertige Einstellung für das Hinzufügen eines Shop-Kategorienmenüs.

So fügen Sie ein Kategorien-Menü zu Ihrer Webseite hinzu:

  1. Gehen Sie zu Ihrer Shop-Verwaltung → Webseite.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „Fügen Sie Ihren Shop zu einer weiteren Webseite hinzu“ und klicken Sie auf Plattform auswählen → Andere Plattformen und Sitebuilder.
  3. Klicken Sie auf Kategorienavigation hinzufügen. Der Code wird dann in Ihre die Zwischenablage kopiert.
  4. Gehen Sie zum Editor Ihrer Webseite und öffnen Sie die Seite, auf der das Kategorien-Menü hinzufügen möchten.
  5. Fügen Sie den Code in den Quellcode dieser Seite ein. Dies kann ein HTML- oder Quellcode-Tab oder eine separate Schaltfläche zum Hinzufügen von Codes sein. Das variiert je nach dem von Ihnen verwendeten Webseiten-Baukasten.
  6. Speichern und veröffentlichen Sie die Seitenänderungen.

Das Kategorien-Menü wird nun auf Ihrer Webseite erscheinen.

Did this answer your question?