Jedes Mal, wenn ein neuer Kunde in Ihrem Shop eine Bestellung aufgibt, erscheinen sein Name und seine Informationen auf Ihrer Kundenliste. Sie können alle Ihre Kunden auf der Kunden-Seite in Ihrer Shop-Verwaltung einsehen und verwalten. Von dort aus können Sie ein Kundenprofil hinzufügen, bearbeiten, löschen, nach einem solchen filtern oder suchen sowie alle von einem bestimmten Kunden aufgegebenen Bestellungen einsehen. Wenn Sie einer bestimmten Gruppe von Kunden Rabatte gewähren möchten, können Sie eine Kundengruppe anlegen.

Hinzufügen von Kunden

Sie können Kunden massenweise hinzufügen, indem Sie sie in Ihren bestehenden Shop importieren. Wenn Sie zum Beispiel ein physisches Geschäft oder ein Restaurant sind, das in den E-Commerce einsteigt, können Sie Ihre Bestandskunden zur Kundenliste in Ihrem Online-Shop hinzufügen.

Nach dem Import können Sie sie als steuerbefreit markieren oder in eine Kundengruppe (treue Kunden, Großhandelskunden usw.) aufnehmen und ihnen spezielle Rabatte auf ihre Online-Bestellungen gewähren.

So importieren Sie Kunden:

  1. Verwenden Sie einen Texteditor, Excel oder OpenOffice, um eine einfache CSV-Datei mit einer Kundenliste zu erstellen. Diese CSV-Datei muss ein Komma (,) als Trennzeichen verwenden und mit einer Kopfzeile ("name","email","password") beginnen. Sie können den Namen, die E-Mail-Adresse und das Passwort eines Kunden importieren (optional).

2.Rufen Sie ausgehend von Ihrer Shop-Verwaltung Apps → App-Markt auf.

3.Laden und installieren Sie die „Kunden importieren“-App. Sie ist kostenlos.

4.Laden Sie Ihre CSV-Datei über diese App hoch – es werden automatisch neue Kunden angelegt.

Bearbeitung von Kunden

Sie können ein vorhandenes Kundenprofil ändern, um die dort hinterlegten Informationen zu aktualisieren.

So bearbeiten Sie die Informationen eines Kunden über ein Desktop-Gerät:

  1. Rufen Sie ausgehend von Ihrer Shop-Verwaltung Meine Verkäufe → Kunden auf.
  2. Klicken Sie auf das Bleistiftsymbol des Kundenprofils, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Im Dialogfenster Kunden bearbeiten können Sie folgende Daten eines Kunden ändern:NameE-Mail-Adressezugewiesene KundengruppeEinstellungen zur Steuerbefreiungdie Angabe darüber, ob der Kunde Marketingmitteilungen akzeptiert (bzw. dem Erhalt von Marketing-E-Mails zustimmt)
  4. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Änderungen zu bestätigen.

So bearbeiten Sie die Informationen eines Kunden in der iOS-App:

  1. Öffnen Sie die „My e-Shop“-App und rufen Sie Shop → Kunden auf.
  2. Klicken Sie auf den Namen des Kundenprofils, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie auf Bearbeiten, um folgende Daten eines Kunden zu ändern:NameE-Mail-AdresseTelefonnummerzugewiesene Kundengruppe
  4. Klicken Sie auf Fertig, um Ihre Änderungen zu bestätigen.

So bearbeiten Sie die Informationen eines Kunden in der Android-App:

  1. Öffnen Sie die „My e-Shop“-App und rufen Sie Shop → Kunden auf.
  2. Klicken Sie auf den Namen des Kundenprofils, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie auf Bearbeiten, um folgende Daten eines Kunden zu ändern:NameE-Mail-AdresseTelefonnummerzugewiesene Kundengruppe
  4. Speichern Sie die Änderungen.

Suchen und Filtern von Kunden

Verwenden Sie die Filterleiste auf der Kunden-Seite, um nach Namen und E-Mail-Adressen von Kunden zu suchen oder alle Kunden zu filtern, die einem oder mehreren Kriterien entsprechen (zugeordnete Kundengruppe, steuerfrei, ob sie E-Mail-Marketing akzeptieren, Anzahl der aufgegebenen Bestellungen).

So filtern Sie Kunden:

  1. Rufen Sie ausgehend von Ihrer Shop-Verwaltung Meine Verkäufe → Kunden auf.
  2. Suchen Sie nach einem vollständigen Namen oder einer E-Mail-Adresse.
  3. Wählen Sie den bevorzugten Filter und die gewünschten Bedingungen aus.

Jetzt sehen Sie die Kunden, die Ihren Filtern entsprechen. Falls es mehrere Seiten mit Ergebnissen gibt, können Sie zwischen diesen wechseln.

So entfernen Sie die angewendeten Filter: Löschen Sie den Namen des Kunden, den Sie eingegeben haben, wählen Sie den leeren Wert für die Steuerbefreiung aus oder heben Sie die Auswahl aller Gruppen unter dem Kundengruppen-Filter auf.

Erstellen von Kundengruppen

Auf der Kunden-Seite können Sie einen beliebigen Kunden aus der Liste zu einer Ihrer bestehenden Kundengruppen hinzufügen. Mithilfe von Kundengruppen können Sie Ihre Kunden nach verschiedenen Kriterien in Gruppen einteilen (Großhandelskunden, B2B, VIP-Kunden usw.), ihnen Rabatte gewähren und vieles mehr.

So fügen Sie einen Kunden zu einer Gruppe hinzu bzw. entfernen ihn aus einer solchen:

  1. Rufen Sie ausgehend von Ihrer Shop-Verwaltung Meine Verkäufe → Kunden auf.
  2. Führen Sie eine Suche durch oder filtern Sie Ihre Kundenliste.
  3. Wählen Sie einen Kunden aus und klicken Sie dann auf das Bleistiftsymbol rechts neben dem Kundennamen.
  4. Ordnen Sie dem Kunden in der Spalte Kundengruppe eine solche zu.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Exportieren von Kunden

Sie können Ihre gesamte Kundenliste oder einen Teil davon in eine CSV-Datei exportieren. Das Exportieren (und Importieren) von Kundendaten ist der schnellste Weg, bestehende Kundeninformationen zu aktualisieren oder massenweise neue Kunden hinzuzufügen.

Sie können zum Beispiel eine Liste von Kunden erstellen, die in den Empfang von Werbe-E-Mails eingewilligt haben.

So exportieren Sie eine bestimmte Kundenliste:

  1. Rufen Sie ausgehend von Ihrer Shop-Verwaltung Meine Verkäufe → Kundenseite auf.
  2. Wählen Sie im E-Mail-Marketing-Filter die Option Werbe-E-Mails sind erlaubt aus.
  3. Klicken Sie unter der Kundenliste auf Alle gefundenen exportieren.

Es wird nun eine CSV-Datei auf Ihren Computer heruntergeladen. Sie können die E-Mail-Adressen in der exportierten Datei mit dem Newsletterdienst Ihrer Wahl verwenden.

Löschen von Kunden

Sie können jederzeit Kundenprofil-Datensätze aus Ihrem Shop löschen. Durch das Löschen eines Kundenkontos werden die Datensätze zu Bestellungen, die der entsprechende Kunde aufgegeben hat, nicht gelöscht. Sie können weiterhin über die Seite Bestellungen auf diese zugreifen.

So löschen Sie ein Kundenkonto:

  1. Rufen Sie ausgehend von Ihrer Shop-Verwaltung Meine Verkäufe → Kunden auf.
  2. Führen Sie eine Suche durch oder filtern Sie Ihre Kundenliste, um bestimmte Kundenkonten zu finden, die Sie löschen möchten.
  3. Markieren Sie das Kontrollfeld neben dem Namen des Kundendatensatzes, den Sie löschen möchten.
  4. Klicken Sie auf Löschen und dann auf Ja, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Sie können Kundenkonten massenweise löschen, indem Sie mehr als ein Kundenkonto gleichzeitig anwählen.

Did this answer your question?